Einladung: Auftakt GLI-Kino am 11. Juli 2022 um 18.00 Uhr

Wir laden zum Start des „GLI-Kinos“ zu uns in das Haus der Demokratie und Menschenrechte in der Greifswalder Str. 4 ein. Wir werden von nun an regelmäßig Filme mit umweltrechtlichen und -aktivistischen Bezügen zeigen und alle Interessierten dazu einladen.

Zum Auftakt starten wir am Montag (11.07.) mit dem Film „La Buena Vida – The Good Life“. Der Dokumentationsfilm behandelt den Widerstand der indigenen Gemeinschaft der Wayúu in Kolumbien gegen die Mine „El Cerrejón“, dem größten Kohletagebau der Welt.

Zum Trailer

Mehr Infos zum Film

Die in „El Cerrejón“ abgebauten Steinkohle wird auch zu großen Teilen in deutschen Kraftwerken für die Stromgewinnung verbrannt. Im Zusammenhang mit der Invasion Russlands in die Ukraine sind die Kohleimporte aus Kolumbien zuletzt stark angestiegen, dabei setzte sich Bundeskanzler Scholz persönlich für eine Ausweitung der Abbau-Kapazitäten ein.

Im Anschluss an die Vorführung möchten wir mit Euch über die aktuellen Entwicklungen ins Gespräch kommen.

Um eine corona-konforme Raumplanung zu ermöglichen, bitten wir um eine Anmeldung bis nächsten Freitag, 09. Juli 2022 an schoenberger [at] greenlegal.eu.

Es wird vor Ort keine Getränke oder Snacks geben, aber diese können gerne mitgebracht werden.

Die Veranstaltung ist kostenlos.